TR Mittelbaden gif

Unser  Tauschring Mittelbaden wurde im Jahr 1996 gegründet und reicht geografisch von Karlsruhe bis südlich Bühl sowie bis weit ins Murgtal. Wir haben derzeit (November 2017) über 170 Mitglieder und sind bundesweit mit anderen Tauschringen vernetzt.

Monatlich finden in Durmersheim, Gaggenau, Gernsbach und Baden-Baden unsere Tauschring-Stammtische statt. Neben dem persönlichen Kennenlernen und der Kontakt-Pflege, wird dort immer auch direkt getauscht. Neue Informationen, Diskussionen und Gedankenaustausch bereichern diese Abende.

Mitglieder sind herzlich eingeladen. Interessierte und Gäste sind jederzeit gerne gesehen. Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie. Unsere Veranstaltungen und Termine finden Sie stets aktuell hier.

 

Wie mache ich da mit?

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, telefonisch oder über unser Kontaktformular. Wir senden Ihnen alle Informationen und Unterlagen. Bei Fragen rufen wir auch gerne zurück. Die ausgefüllte Beitrittserklärung schicken Sie dann an uns zurück, per Post, E-Mail Anhang oder Fax. Sie erhalten eine Mitglieds-Nummer, Buchungsbelege und die wichtige Adressenliste. Bei der Anmeldung erfahren Sie dann die zukünftige Kontaktadresse Ihres Regionalbereichs. Für die ersten Schritte stehen erfahrene Tauschring-Mitglieder als Pate bereit.

TauschRausch .....Was ist das?

Der TauschRausch ist die Marktzeitung unseres Tauschrings. In dieser Zeitung können Sie Ihre Angebote und Gesuche veröffentlichen. Alle Inserate sind für Mitglieder kostenfrei. Wenn Sie ein interessantes Tauschangebot gefunden haben, kann´s losgehen. Sie suchen aus der Adressenliste die Telefon-Nummer des betreffenden Tauschpartners heraus und nehmen Kontakt auf.

Über den Online-Zugang haben Sie jederzeit die Möglichkeit brandneue Angebote und Gesuche zwischen den drei Erscheinungsterminen der gedruckten Version zu finden oder zu selbst aufzugeben.

Der persönliche Kontakt...

ist sehr leicht hergestellt. Wir treffen uns mehrfach im Monat an den Tauschring-Stammtischen in Durmersheim, Baden-Baden, Gaggenau und Gernsbach. Mehrfach im Jahr gibt es auch weitere Einzel-Veranstaltungen. Alle Termine finden Sie links im Kalender oder hier als Download.

 

 

Frisch aus der Redaktion -  zum Download glyphicons 152 new window

Tausch Rausch 03 2017 Tausch Rausch 03 2017 Marktteil

TR 2 17 26

 

Die Idee.......

Sabine braucht einen Babysitter, Markus springt ein und erhält dafür 40 Talente gutgeschrieben. Markus möchte nun für die Talente sein Fahrrad reparieren lassen und erteilt Christian diesen Auftrag für wiederum 30 Talente, die von Markus' Konto abgebucht und Christians Konto gutgeschrieben werden.

Für 10 Talente die Markus nun noch übrig hat, wird er am nächsten Tauschring-Stammtisch vielleicht zwei Gläser selbstgemachte Marmelade von Susanne ergattern. Und Christian wollte schon immer mal Robert fragen, ob er seinen Laptop auf Vordermann bringen könnte...

Der Vorteil...

in einem Tauschring muss der Ausgleich einer Tauschleistung nicht direkt und unmittelbar zwischen nur zwei Tausch-Partnern erfolgen. Die Teilnehmer können aus dem gesamten, vielseitigen Angebot des Tauschringes auswählen.

Das heißt: bei einem Tauschring ist es möglich, eine Vielzahl von Dienstleistungen zu nutzen. Die Leistungen werden mit Talenten ausgeglichen.

Was sind Talente, wie entstehen sie?

Das Talent, unsere Tauschring-Währung, ist die Maßeinheit für eine individuell eingebrachte Leistung eines Teilnehmers. Verrechnet wird dabei die Zeit die dafür in Anspruch genommen wird. Eine Stunde entspricht etwa 20 Talenten, wobei es grundsätzlich egal ist, um welche Art von Tätigkeit es sich handelt. Negative Talente - Salden bedeuten nur, dass man an der Reihe ist, selber etwas anzubieten. Positive Salden dagegen, das man bereits Fähigkeiten eingebracht hat und an der Reihe ist, etwas in Anspruch zu nehmen.